Novasol

Rufen Sie uns an: 040 - 23 88 59 82
Mo - Fr 9:00 - 18:30
Sa 9:00 - 15:00

Urlaub in Vorupør

Die kilometerlangen Sandstrände Nordwestjütlands laden zu einem schönen Badeurlaub ein und an trüben Tagen gibt es nichts Besseres als einen langen Spaziergang am Strand zu machen, um sich vom Westwind durchpusten zu lassen.

Vorupør ist von der blauen Nordsee mit den charakteristischen Dünen und großen Naturschutzgebieten mit Dünenheide und Anhöhen den ganzen Weg entlang Thys Westküste umgeben. Hier können Sie wandern, reiten, nach Pilzen suchen und mit einem bisschen Glück Rehe, Wild und Füchse sehen. Hinter Vorupør liegt das größte zusammenhängende Waldgebiet des Landes. Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und in der unberührten prächtigen Natur finden Sie Seen, Wasserläufe, sanfte Buchenwälder und vom Wind geschüttelte Kiefernwälder.
Da diese Ecke Dänemarks sehr dünn besiedelt ist, ist die Natur sehr weitläufig.

Eines der einzigartigen Naturerlebnisse Dänemarks ist der “Fuglefjeld” (Vogelberg), der unter Naturschutz stehende Bulbjerg - eine 47 Meter hohe Kalkklippe. Hier brüten jährlich 500 Paare der Dreizehenmöwe, Ozeanvögel vom Nordatlantik. In den letzten Jahren sind auch Eisturmvögel gesichtet worden. Von der Spitze des Bulbjerg hat man eine großartige Aussicht über das Meer. Ungefähr 130 Meter im Wasser kann man bei stillem Wetter die Reste vom Skarreklit sehen - ein 16 Meter hoher Kalkstein, der im Sturm von 1978 eingestürzt ist. In einem früheren Bunker findet man heute eine Ausstellung über die Geologie, Pflanzen- und Tierwelt am Bulbjerg.

In der Gegend kann man sehr gut Angeln, Segeln und Golf spielen. Der kleine Ort Klitmøller unweit Vorupør ist vor allem weltberühmt unter Windsurfern und hier in Nordjütland finden Sie mit die besten Windverhältnisse in Nordeuropa. Egal aus welcher Richtung der Wind kommt, egal ob man Anfänger oder Profi ist, hier gibt es immer einen Strand mit passenden Bedingungen. Und das Ferienhaus in Westjütland bietet hierbei immer den idealen Ausgangspunkt für Ihren Urlaub in Dänemark.

Am schönen Strand können Sie baden, spazieren gehen, surfen oder angeln. Auch auf dem Meer, von einem Kutter aus, oder in den Put & Take-Angelparks der Umgebung können Sie einen guten Fang machen. Besuchen Sie z. B. das Riff ‘Det Gule Rev’ mit Abfahrt vom Anlegeplatz in Vorupør aus. In Ihrem Feriengebiet können Sie außerdem Reitpferde leihen und am Strand entlang oder durch die schöne Natur hinter der Küste reiten. Oder wie wäre es mit einer Partie Tennis? Golfspieler können die gemütliche Golfanlage in der Nystrup Plantage (12 km) nutzen. Einen der herausforderndsten Golfplätze Dänemarks finden Sie im Nordvestjysk Golfklub in Thisted (22 km).

Zu den Sehenswürdigkeiten und Ausfugsziele für Ihren Urlaub im Ferienhaus in Vorupør zählen das Aquarium Nordsøakvariet, in dem Sie Meerestiere erleben können, die von Fischern aus Vorupør gefangen wurden. Das Vorupør Museum befindet sich in der alten Bootswerft. Dort erfahren Sie mehr über die Geschichte Vorupørs und die besondere Lebensweise der Küstenbevölkerung. Thisted bietet Ihnen Boutiquen, Restaurants, Galerien, Keramikwerkstätten, die Thisted Kirche, das Brauhaus und das Thisted Museum (22 km). Teil des Museumscenters Hanstholm ist der Museumsbunker - Nordeuropas größte Festung mit Bunker. Hier gibt es u. a. Kanonen, Uniformen und Waffen zu besichtigen (25 km).

Steht man am Ende der Mole, ist man so weit von Kopenhagen entfernt, wie es in Dänemark geht, nämlich 297 km (Färöer und Grönland ausgenommen). Beim Bau der Mole wurde der damals zweitgrößte Kran der Welt benutzt. Bei der Einweihung am 8. August 1908 gab es königlichen Besuch. Der Sage nach tranken drei Frauen aus dem Nachbarort Lyngby das Wasser, in dem der König (Frederik VIII.) seine Hände gewaschen hatte.

Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub in Vorupør. NOVASOL verfügt über eine Vielzahl moderner und komfortabler Ferienhäuser in der Region, die die Gäste begeistern.