Novasol

Rufen Sie uns an: 040 - 23 88 59 82
Mo - Fr 9:00 - 18:30
Sa 9:00 - 15:00

Sønderborg — Urlaub in Süd-Dänemark

Ganz in der Nähe zur deutsch-dänischen Grenze liegt Sønderburg in der Region Syddanmark. Hauptsächlich mit großen Teilen der Stadt und der Altstadt auf der Insel Als gelegen, liegt der westliche Teil der Stadt auf der Kimbrischen Halbinsel, getrennt durch den Als Sund, der nach Süden hin in die Sønderborg Bugt mündet. Diese ist bereits ein Teil der Flensburger Förde. Sønderborg ist eine kulturelle Stadt. Im Schloss Sønderborg befindet ich ein Museum mit historischen Sammlungen und einer etablierten Sammlung jütländischer Kunst. Im Købmandsmuseet Kastanie-Huset ist ein Kaufmannsladen aus den 1940er Jahren zu besichtigen, der an die lange Kaufmannstradition erinnert. Im deutschen Museum findet man die Geschichte der deutschsprachigen Bevölkerung von Nordschleswig, dem technisch interessierten Besucher steht das Radiomuseum zur Verfügung in dem Fernseh- und Radiogeräte aller Epochen bewundert werden können.
Das Symphonieorchester der Stadt,  Sønderjyllands Simfoniorkester, gibt regelmäßig Konzerte in der Alsion — aber auch Rockkkonzerte im Mølleparken stehen auf dem Programm.  Der Hafen der Stadt ist auf jeden Fall ein Highlight mit seinen Cafés und Restaurants, aber auch die Innenstadt mit ihren Geschäften. Im ganzen Juli werden geführte Stadtrundgänge durch Sønderborg angeboten, bei der Sie mehr über diese schöne Stadt am Als Sund erfahren können. Eine kulturhistorische Tradition Sønderburgs ist das Ringreiten, an manchen Tagen kann man Reiter in historischer Tracht auf dem Schloss erleben.
Das Schloss gehört zu den ältesten Profanbauten Südjütlands. Der namensgebende Stammsitz des Adelshauses Schleswig-Holstein-Sonderburg und der hervorgehenden Nebenlinien beherbergt heute ein Museum. Die Kernzelle war die Festung, die bereits im 12. Jahrhundert an dieser Stelle gebaut wurde. Aufgrund der strategisch günstigen Lage an der Flensburger Förde wurde die Festung auf der Insel Als als Sønderborg, Südburg, bezeichnet. Im Schatten dieser Festung wuchs der Ort Sønderborg heran, den wir heute besichtigen und genießen können. In den Sommermonaten, Juli und August, ankert die königliche Yacht, Dannebrog vor dem Schloss.
Ein Ferienhaus in Dänermark in der Region Sønderborg ist für die ganze Familie sicherlich ein Domizil um einen erholsamen Urlaub in Dänemark zu verbringen.